Was ist Ergotherapie?

Laut Definition des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten (DVE)

unterstützt und begleitet Ergotherapie Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen der Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.
Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassungen und Beratungen dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.


Grundlage der ergotherapeutischen Behandlung ist die genaue Befundaufnahme der motorischen, sensorischen, psychosozialen und kognitiven Funktionen und Fähigkeiten des Patienten.

Unsere Therapeuten bilden sich regelmäßig in allen Breichen weiter und behandeln nach unterschiedlichen Therapiekonzepten. Dadurch können gezielt Maßnahmen durchgeführt werden, die zum Erhalt und zur Verbesserung der Gesundheit des Patienten beitragen.
Die Therapie erfolgt i.d.R. als Einzelbehandlung in unseren Praxisräumen. Je nach medizinischer Indikation und Notwendigkeit kann der behandelnde Arzt Ergotherapie auch als Hausbesuch verordnen.

Für ein unverbindliches Gespräch oder eine Terminvereinbarung erreichen Sie uns unter den in der Rubrik Kontakt aufgeführten Möglichkeiten.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenlernen zu dürfen.